Michelle


Am 21.03.2014 erschien Dein neues Album «Die Ultimative Best of». Was war das für ein Gefühl?
Es ist schon mein zweites «Best of…»-Album in meiner bisherigen Laufbahn und es war auch jetzt wieder ein tolles Gefühl, als ich das fertige Produkt endlich in den Händen halten durfte, sozusagen als Zusammenfassung meines bisherigen künstlerischen Schaffens. Bei der Zusammenstellung dieser CD haben wir festgestellt, dass mich bisher doch so viele Songs erfolgreich begleitet haben, dass wir aus der ursprünglich geplanten Einzel-CD ein Doppelalbum gemacht haben und dadurch auch noch Platz für sieben neue Songs hatten, somit sind auf dieser Doppel-CD 27 alte und 7 neue Lieder!

Du selber sagst, Deine Karriere hat 3 Etappen. Nämlich?
Meine erste Karriere, mein kurzer Ausstieg und dann meine zweite Karriere, sozusagen mein Comeback. Aber jetzt bleibe ich, solange mich die Menschen noch mögen. (lacht)

Wann warst Du das erste Mal auf der Bühne?
Ich bin schon vor der Veröffentlichung meiner ersten CD im Jahr 1993 bei einigen Veranstaltungen aufgetreten und wurde dabei bei einer öffentlichen Rundfunksendung des SWR (damals hiess der Sender allerdings noch SWF) von Kristina Bach entdeckt.

Wie sehen Deine beruflichen Pläne in den nächsten 2 Jahren aus?
In einigen Wochen kommt zunächst einmal eine DVD und eine BluRay mit dem Mitschnitt des Konzertes der aktuellen Tournee aus dem Friedrichstadtpalast Berlin auf den Markt. Dann arbeiten wir an meiner neuen CD, die wahrscheinlich Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres veröffentlicht wird. Hinzu kommen viele Konzerte, davon einige mit meiner eigenen Band, was ich besonders reizvoll finde, Und dann werden wir ca. 9 Monate nach der Veröffentlichung dieses neuen Albums auch wieder auf Tournee gehen!

Googelst Du Dich selber?
Wenn ich ehrlich bin: nein. Warum sollte ich dies tun? Ich weiss alles über mich und manche Dinge, die falsch über mich geschrieben werden, will ich überhaupt nicht lesen (lacht)

Am 18.04.2015 spielst Du mit Deiner Band in der Umweltarena Spreitenbach/Schweiz.
Auf was dürfen wir uns freuen?

Wie der Name der Tournee schon sagt: auf die bekanntesten und schönsten Lieder meiner inzwischen über 22 Jahre andauernden Laufbahn. Hinzu kommen einige der neuen Songs aus dem «Best of»-Album und die eine oder andere musikalische Überraschung, die ich natürlich jetzt nicht verraten werde.

Wie bereitest Du Dich auf dieses Konzert vor?
Zunächst einmal mache ich zusammen mit meiner Band einen ausführlichen Soundcheck, dann essen wir zusammen, danach gehe ich in die Maske und lasse mich ein wenig verschönern (lacht). Kurz vor Konzertbeginn treffe ich mich dann mit meiner Band und meinem Team, wir wünschen uns viel Glück für den Auftritt und ab geht es auf die Bühne!

Beschreibe Dich in 3 Adjektiven.
Sensibel, ehrlich und kreativ

Wenn Du 3 Wünsche zur Verfügung hättest, welche wären diese?
Oh Gott, das mit den berühmten drei Wünschen ist so eine Sache. Ich bin eigentlich kein Mensch, der sich etwas wünscht, da ohnehin alles so kommt, wie es kommt. Und: ich bin eigentlich mit meinem Leben, so wie es jetzt ist, sehr zufrieden. Ich würde mich aber freuen, wenn meine Familie und ich gesund bleiben würden, wenn die Menschen mich und meine Musik weiterhin mögen und wenn die irrsinnigen Menschen auf dieser Welt zur Besinnung kommen würden! Das wären sozusagen meine «drei Wünsche»...

Am 18.4. spielt MICHELLE mit Band in der Umweltarena Spreitenbach. MICHELLE nimmt ihre Fans mit auf eine musikalische Reise durch die Schlagergeschichte der vergangenen zwei Jahrzehnte, welche sie selbst deutlich mit geprägt hat. Titel aus ihrem aktuellen «Best of» Album werden von der Künstlerin genauso souverän präsentiert, wie ihre Klassiker «Dein Püppchen ist aufgewacht», «Silbermond und Sternenfeuer» und «Ich schicke Dir jetzt einen Engel». Mit ihrer hervorragenden Live-Band unter der Leitung von Christoph Papiendieck und erfrischenden Arrangements,  interpretiert sie ihre Songs in einem zeitgemässen und wertigen musikalischen Gewand und weiss ihr Publikum mitzureissen. Dazu gibt es trickreich gestaltete Medleys und die eine oder andere musikalische Überraschung, die MICHELLE mit ihrer einzigartigen Stimme leidenschaftlich und facettenreich interpretiert. 2.5 Stunden MICHELLE PUR!

Steckbrief

Michelle

Geburtsdatum: 15.02.1972

Hobbys: meine Familie, die Musik und Tiere

Lebensmotto: Leben und leben lassen

Über Regioanzeiger

Regioanzeiger ist ein E-Paper und News Portal für regionale Verleger in der Schweiz.

Es ist an keinen Verlag gebunden und kann bei Interesse von Regionalen Verlegern mitbenutzt werden. Wir übernehmen sowohl die Einpflegung der Inhalte sowie die Umsetzung als E-Paper. Bei interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf.